Monatsarchiv: April 2016

Darf Satire Dreck fressen?

Satire, die von staatlichen Mitteln subventioniert wird und mögen diese Mittel auch noch so indirekt fließen, ist niemals Satire, sondern immer Propaganda! Mit jeder staatlichen Förderung und mag sie noch so gut gemeint sein, erklärte der Staat, dass der subventionierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Philosophie, Politik, Spaß

Der Artikel 5 Club

Am 21. Januar 2010 ging ich mit meiner Frau durch Köln spazieren. Am Dom entdeckten wir einen Rentner, der dort eine Galerie aufgestellt hatte, an der er den Passanten unter anderem eine Karikatur zeigte, auf der ein Jude zu sehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kunst, Liberalismus, Philosophie, Politik

“Na? Einen Arschficker weniger?” – LGBT Jugendliche in Russland

Meine Mutter kaufte mir einen Schwangerschaftstest. Er war positiv. Ihr Glück kannte keine Grenzen. „Du wirst gebären und normal werden“, wiederholte sie, wie aufgezogen. Ich erinnerte mich an die Vergewaltigung und wollte verrecken. Ein Gastbeitrag von Lisa Piesek Vor einigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten

„Jerusalem“ – Eine Komödie in 5 Akten

Personen: Ein Christ Ein Moslem Ein Jude Ort: Eine Bar Zeit: Heute *** Erster Akt Ein Jude geht in die Bar. Er bestellt eine geschlossene Flasche Wein (koscher). Zweiter Akt Ein Christ kommt hinzu. Er bestellt eine offene Flasche Bier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß, Theater

Israelischer ESC-Kandidat am Moskauer Flughafen drangsaliert

Ein Gastbeitrag von Lisa Piesek. Cause we are all… Made of stars Silver fragments fallin‘. We are… made of stars. We are made of stars, Searching for that secret promise, Made of stars. In seinem Lied singt der israelische Eurovision … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurovision

Happy Birthday Lilibet!

Heute, am 21. April 2016, wird eine gelernte KFZ-Mechanikerin aus England 90 Jahre alt. Sie hat ein Vermögen von rund 340 Millionen Euro. Für eine KFZ-Mechanikerin nicht schlecht! Sie zahlt aber erst seit 1992 Steuern. Mit 66 Jahren da fängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa, Nachrichten

Was das Gericht in Sachen Erdoğan berücksichtigen muss!

Erstens: Die Frau von Erdoğan wurde am 21. Februar 1955 in Istanbul geboren. Sie ist somit vom chinesischen Sternzeichen Ziege! Zweitens: Ich erwarte, dass zur Klärung der Frage, ob es eine Beleidigung ist zu behaupten, Erdoğan habe Schrumpelklöten, Erdoğan dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß