Monatsarchiv: Mai 2017

Ich schweige nicht!

Woher nimmst Du die Zeit und Kraft, über all die Dinge zu sprechen? Ganz einfach: Es bedarf deutlich mehr Zeit und Kraft, um zu schweigen! In meiner Kindheit war ich Messdiener in dem kleinen Dorf Haren-Erika. Dort habe ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Kommentar hinterlassen

Die jüdischen Siedler sind nicht das Problem!

Die Überschrift überrascht Sie? Sie hören überall und ständig nur, die jüdischen Siedler seien das größte Friedenshindernis im Nahen Osten? Sie haben noch nie gehört, wie jemand die jüdischen Siedler verteidigt? Dann nehmen Sie sich ein paar Minuten und lesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | Kommentar hinterlassen

Unterstützung tut gut

Es sind Worte wie diese von Jonas Shay, die mir Kraft geben, weiter zu machen. Danke an alle, die mich unterstützen.

Veröffentlicht unter Israel, Kunst | Kommentar hinterlassen

Eurovision: Israel raus – Marokko rein?

Während der israelischen Punktevergabe im Finale des Eurovision Song Contest am 13. Mai 2017 in Kiew kündigte der Punktesprecher Ofer Nachshon die Schließung des israelischen Fernsehsenders Israel Broadcasting Authority (IBA) an, die am selben Abend nach der Übertragung des Wettbewerbs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eurovision, Israel | Kommentar hinterlassen

Sanfter Rassismus bei Markus Lanz

Am 10. Februar 2016 war die österreichische Publizistin Sabatina James zu Gast bei Markus Lanz und berichtete: „Ich bin damals nach Deutschland gekommen, um hier als Frau meine Menschenrechte wahrnehmen zu können. Und ich stelle fest, das geht hier auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Feminismus, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Wählt weder CDU noch SPD!

„Es rettet Dich kein höheres Wesen, Kein Gott, kein Kaiser, kein Tribun, Dich aus dem Elend zu erlösen, Kannst Du nur selber tun!“ Am 22. September 2013 flog die FDP im hohen Bogen aus dem Bundestag raus. Zu Recht! In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Liberalismus, Politik | Kommentar hinterlassen

Die moderne Version des Kreuzzugs

Christen, die bestimmen wollen, was der Islam bedeutet, betreiben einen Kreuzzug. Es ist nicht die Aufgabe von Nicht-Muslimen zu erklären, was der Islam bedeutet. Muslime müssen das tun und es sind ihre Handlungen, die das Bild vom Islam bestimmen werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum, Deutschland, Feminismus, Islam, Liberalismus, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Sexuelle Gewalt gehört zum Karneval „irgendwie dazu“

Uwe-Karsten Heye ist erster Vorsitzender von Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V. Der Verein mit Sitz in Berlin setzt sich gegen Rechtsextremismus einsetzt. Bei Wikipedia steht: „Der Verein ermutigt Menschen, gegen Xenophobie, Rassismus, Antisemitismus und jede Form rechter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

Ein Armutszeugnis für Arte

Einer der übelsten Zensur-Skandale der letzten Jahre in Deutschland und Frankreich. Eine Dokumentation über Judenhass wird von arte abgelehnt, weil nicht „ergebnisoffen“ über Judenhass berichtet wurde.

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

The radical case for freedom of expression

„I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.“ This sentence is often erroneously attributed to Voltaire. However, it was Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), an English writer, who spoke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English | Kommentar hinterlassen