Monatsarchiv: Juni 2021

Die Gesichter des neuen israelischen Kabinetts

Das sind die Gesichter des neuen israelischen Kabinetts unter dem amtierenden Ministerpräsidenten Naftali Bennett und dem alternierenden Ministerpräsidenten Jair Lapid. Es ist ein für den gesamten Nahen Osten einzigartig diverses Kabinett. Das aktuelle Kabinett Israels ist divers in der politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | 2 Kommentare

Endlich wieder Theater in Köln!

Gerd Buurmann präsentiert im Juni 2021 ein ganz besonderes Freilufttheater in der Kölner Altstadt: „Ich weiß nicht was soll es bedeuten“ von Heinrich Heine. Ein Theaterspaziergang an Originalschauplätzen! Im Jahr 1843 besuchte Heinrich Heine das letzte Mal Köln. Über seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Endlich wieder Stadtführung: Schalom und Alaaf

Die Stadtführung „Schalom und Alaaf“ von und mit Gerd Buurmann ist endlich wieder als Präsenzführung möglich! Gerd Buurmann geht mit Ihnen durch die Kölner Altstadt und erzählt dabei spannende, humorvolle und stets informative Geschichten über das jüdische Köln. Die momentane … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Judentum, Kunst, Literatur, Theater | Kommentar hinterlassen

Auserwählt und Ausgegrenzt

Die Dokumentation „Auserwählt und Ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ von Joachim Schroeder und Sophie Hafner ist eine umfassende und doch auf neunzig Minuten komprimierte Dokumentation über die Wurzeln des aktuellen Judenhass‘ im Europa des frühen 21. Jahrhunderts. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus | 2 Kommentare

Friedensnobelpreisträgerin Annalena Baerbock

Mein Name ist Gerd Buurmann und ich bin Friedensnobelpreisträger! Im Jahr 2012 wurde der Friedensnobelpreis an die Europäische Union vergeben und da ich im Jahr 2012 Mitglied der Europäischen Union war und es nach wie vor bin, wurde dieser Preis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spaß | 5 Kommentare

Brandanschlag auf Ulmer Synagoge

Auf die Synagoge in Ulm wurde heute morgen, am 5. Juni 2021, ein Brandanschlag verübt. Verletzt wurde niemand. Polizeisprecher Wolfgang Jürgens erklärt, der flüchtige Täter habe vor der Synagoge eine Flüssigkeit aus einer Flasche ausgeleert und im Anschluss angezündet. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | 2 Kommentare

Töpfe im Nirgendwo

Am Sonntag, 6. Juni 2021 um 18 Uhr geht es los „Töpfe im Nirgendwo“ – Der Kunst-Talk aus der Küche mit Viktoria Burkert und Gerd Buurmann. Seit dem Jahr 2000 verbringen Viktoria Burkert und Gerd Buurmann ihr Leben miteinander. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Kommentar hinterlassen

Der Neue Lehming für Gebotenes Verhalten in der Öffentlichkeit

„Nicht alles, was erlaubt ist, ist auch klug.“ Mit diesem Satz ist ein Artikel von Malte Lehming für den Berliner Tagesspiegel überschrieben. Der Artikel erschien am 1. Juni 2021 nachdem in Berlin drei junge Menschen von Demonstranten umringt, beschimpft, angegriffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Liberalismus | 13 Kommentare