Monatsarchiv: Juli 2012

Fuck le waldsterben!

In Deutschland wird ja gerne mal ein Auge zugedrückt, aber wenn es um den deutschen Wald geht, drehen vielen Deutsche auf. In Deutschland gilt, wer einen Baum fällt, der tötet einen ganzen Wald. Das Waldsterben in eine urdeutsche Angst. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

„Seit 2008 wird zurückgeritten!“

Soeben hat Deutschland Gold geholt im Vielseitigkeitsreiten und der Kommentator, Carsten Sostmeier, von der ARD rief dazu in sein Mikrofon: „Seit 2008 wird zurückgeritten!“ Besonders beachtlich ist der Kontext dieses Kommentars. Carsten Sostmeier erinnert an die Aberkennung der deutschen Goldmedaillen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Olympia | Kommentar hinterlassen

Schaffe Möglichkeiten!

Gestern habe ich mich in einem bescheidenen olympischen Vorschlag dafür stark gemacht, dass es Frauen erlaubt sein sollte, ihre Kräfte in sportlichen Wettkämpfen in direkter Auseinandersetzung mit Männern zu messen. Jede Entwicklung beginnt mit jenen Menschen, die die ersten Schritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Olympia | Kommentar hinterlassen

Übergriffe auf alevitische Minderheit in der Türkei

In der Stadt Malatya in Ostanatolien in der Türkei soll es laut Angabe meines Kollegen und Freundes Özgür Cebe zu einem Übergriff auf die alevitische Minderheit gekommen sein. Seine Eltern kommen aus Malatya und sind selber Aleviten. Die Übergriffe scheinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Ein olympischer Vorschlag

Es ist geschehen: Die Chinesin Ye Shiwen ist gestern bei ihrem Olympiasieg über 400 Meter Lagen nicht nur Weltrekord geschwommen, sie war auch streckenweise schneller unterwegs als ihre männlichen Kollegen und Schwimmstars Ryan Lochte und Michael Phelps aus den USA. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus, Olympia | Kommentar hinterlassen

Ich werde nicht gehen!

Ein Beitrag von Guri Weinberg (aus dem Englischen übersetzt von Tapfer im Nirgendwo). Vor Kurzem wurden von der deutschen Polizei auf Drängen von deutschen investigativen Journalisten neue Informationen über das Massaker in München während der Olympischen Spiele 1972 herausgegeben. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Republik Tapfer im Nirgendwo

Hervorragend! Jetzt dürfen sogar Staaten bei den Olympischen Spielen antreten, die nicht einmal existieren. Gestern lief unter den über 200 Flaggen auch Palästina in das Olympiastadion in London ein. Was kommt als nächstes? Wird 2016 in Brasilien die deutsche Minderheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Olympia, Spaß | Kommentar hinterlassen