Monatsarchiv: Dezember 2016

2016 – ein Epilog

Ein Epilog von Alpha O’Droma, der über mich sagt: „Gerd Buurmann, ein furchtbarer Polemiker, mit dem sich allerdings vortrefflich streiten lässt. Ich möchte ihn stets erwürgen oder knuddeln. Auf jeden Fall provoziert er immer eine Reaktion – das größte Kompliment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Allah? Allah? Who the fuck is Allah?

Es geschieht immer wieder. Junge, homosexuelle Menschen werden auf Facebook und anderen „sozialen“ Medien massiv attackiert. Wenn ein schwules Paar ein Foto hochlädt, wo sie sich küssen, ist ein homophober Shitstorm nahezu vorprogrammiert. Hass, Gewalt und Beleidigungen sind sichere Bestandteile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

Ein Vorschlag für die CSU und Volker Beck

Volker Beck wundert sich über die „CSU-Logik“: „Für die CSU gefährdet das Kopftuch einer Richterin das Vertrauen in die Neutralität der Justiz. Really?“ Dabei zeigt er das Bild eines Verhandlungssaals in Bayern und kreist dort das Kreuz über der Tür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Philosophie | Kommentar hinterlassen

Ein paar Fragen an alle Israelkritiker

Israel ist ein jüdischer und demokratischer Staat, der mit den USA in Frieden lebt. Wie ist das möglich? Deutschland ist ein christliches und jüdisches Land. Christliche und jüdische Glaubensgemeinschaften zahlen im Sinne des Grundgesetzes sogar Steuern, die der deutsche Staat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel | Kommentar hinterlassen

Guten Rutsch in die Beschneidung

An Weihnachten wurde Jesus geboren, Karfreitag starb er und an Ostern ist er auferstanden. Aber was geschah mit Jesus an Neujahr? Welches Ereignis neben seiner Geburt und seiner Auferstehung kann so bedeutsam sein, dass Christen damit das neue Jahr beginnen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | Kommentar hinterlassen

Ich mach’s!

Heute fand ich diesen Kommentar auf Facebook: „Könnte mir vielleicht jemand weiterhelfen, wer denn nun die jüdischen Siedlungen in Judäa und Samaria aka Westbank für eine gute Idee hält? Ich verfolge ja die Medien zum Thema, aber es ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Das ZDF bittet um Entschuldigung, (weil es muss!)

Im Juli 2013 relativierte das ZDF den Holocaust, indem deutsche Konzentrationslager, die in Polen von Deutschen gebaut und betrieben wurden, vom ZDF als „polnische Konzentrationslager“ bezeichnet wurden. Mehr als drei Jahre später hat ein polnisches Gericht das ZDF nun verurteilt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Warum sollte ich israelische Siedlungen kritisieren?

In jeder israelischen Siedlung gilt das israelische Gesetz. Somit ist jede israelische Siedlung im Nahen Osten ein Ort, wo ich als homosexueller Mensch nicht verfolgt werde, jeder Religion angehören darf und frei meine Meinung sagen kann. Ich bin für Israel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Philosophie, Politik | Kommentar hinterlassen

A veto by Gerd Buurmann

Shortly before Christmas, for the first time in many years, the US chose not to use its veto in regard to a critical resolution passed by the UN Security Council. On December 23, 2016, when houses are being destroyed and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English | Kommentar hinterlassen

Bethlehem im 21. Jahrhundert

In der Vorweihnachtszeit des Jahres 2016 stellte ich eine Frage an Lidl-Reisen und Tour Direkt, da sie eine Tour durch Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten anboten, allerdings erklärten, dass in Bethlehem der Reisebegleiter nicht dabei sei: „In der Beschreibung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Nachrichten | Kommentar hinterlassen