Monatsarchiv: Mai 2018

Wie war Deine Nacht?

In der letzten Nacht wurden viele Raketen auf Israel abgefeuert. Hier sehen Sie alle Zeiten, an denen Raketen flogen und der Alarm ausgelöst wurde, sowie die betroffenen Orte: – 29.05.2018 – 18:48:07 – 29.05.2018 – 18:48:09 – 29.05.2018 – 18:57:23 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten

Organisierter Kindesmissbrauch in den Kindergärten im Gazastreifen

Nach der Fußballweltmeisterschaft 2014 spendete der deutsche Nationalspieler Mesut Özil seine Weltmeister-Prämie an bedürftige Kinder in Gaza. Auch die Europäische Union und der deutsche Bundestag unterstützen den Gazastreifen mit Geldern, die in Kindergärten und Schulen investiert werden sollen. Schauen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina

Unterstützen Sie Gerd Buurmann

Sollten Sie mich, Gerd Buurmann, in meiner Arbeit als Autor, Künstler oder Betreiber von „Tapfer im Nirgendwo“ unterstützen wollen, überweisen Sie gerne einen Betrag Ihrer Wahl auf dieses Konto: Kontoinhaber: Gerhard Buurmann-Burkert Institut: Stadtsparkasse KölnBonn IBAN: DE38 3705 0198 1934 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten

Massive attack against Israel

Israel, May 29, 2018, 2:40 pm local time – During the past hours, dozens of missiles have been fired against Israel. Just before seven o’clock in the morning people and families in Nahal Oz in southern Israel were awoken from … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In English

Massiver Angriff auf Israel

Israel, 29. Mai 2018, 14:40h Ortszeit – Israel wird seit Stunden massiv mit Raketen bombardiert. Der erste Alarm schreckte kurz vor sieben Uhr morgens die Menschen und Familien in Nahal Oz im Süden Israels aus ihrem Betten auf. Seitdem heulen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel, Nachrichten

Israel hat nicht auf Demonstranten geschossen!

Wenn über Ereignisse berichtet wird, ist die Wortwahl sehr wichtig. Mit der Wahl der Worte kann ein Berichterstatter ganz bewusst die Gefühle der Menschen steuern, die seinen Bericht hören. Sehr eklatant deutlich wurde dies im Mai 2018 als Israel an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Deutschland, Israel, Palästina

Traurig, Georg Restle, dass Sie das nicht erwähnt haben!

Sehr geehrter Redaktionsleiter von Monitor, Georg Restle, „Wer die israelische Armee kritisiert, ist deshalb noch kein Antisemit. Wer auf Russlands Demokratiedefizite hinweist, kein Russlandfeind. Und wer Trump schlimm findet, nicht antiamerikanisch. Traurig, dass das überhaupt erwähnt werden muss.“ Das haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus