Monatsarchiv: Mai 2018

Die Wa(h)re Frau

Neulich stellte Sandra Kreisler auf Facebook folgende Frage: „Liebe Leute, ich hab mal eine Frage – ich krieg was nicht zusammen: 1. Ich finde diese neue Prüderie, die ausbricht, schauderhaft. Kein Sex vor der Ehe, kein Knutschen in der Öffentlichkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feminismus | Kommentar hinterlassen

Kennst Du die Hamas-Charta?

Kennst Du die Gründungscharta der Hamas? Hast Du sie gelesen? Weißt Du, was Artikel 7 der Gründungscharta der Hamas fordert? Wenn Du es nicht weißt, dann schweige still in diesem Konflikt! Du hast keine Ahnung! Wer heute über den Gazastreifen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

Ein Bauernopfer

Ein Nachtrag von Sandra Kreisler zu ihrem offenen Brief an Dieter Hanitzsch. Ich habe vorgestern einen langen offenen Brief über eine antisemitische Karikatur von Dieter Hanitzsch in der Süddeutschen Zeitung (15.5.2018) geschrieben, und das hat einiges an Reaktion nach sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Feder | Kommentar hinterlassen

Laudationes für Henryk M. Broder

Es ist schon erstaunlich, wie boshaft und verletzend einige Menschen über Henryk M. Broder schreiben können, der alles andere ist als das, was ihm seine hasserfüllten Gegner vorwerfen. Er ist ein wunderbarer Mensch, ein guter Freund und ein hervorragender Autor. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Kommentar hinterlassen

Kann es sein, dass ARD und ZDF einseitig sind?

Wenn ich die Tagesschau auf der ARD oder ZDF heute schaue, komme ich zu dem Ergebnis, Israel ist ein aggressiver Staat, der ständig und einfach so aus heiterem Himmel seine friedlichen Nachbarn angreift. Um zu schauen, ob bei ARD und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachrichten | Kommentar hinterlassen

(Ungewollte) Pressekonferenz der Hamas

An alle Presse- und Medienvertreter in Deutschland. Bevor Sie wieder von den „friedlichen Protesten“ im Gazastreifen an der Grenze zu Israel berichten, hier die Erklärung von dem Gründer der Hamas, Mahmud az-Zahar, der offen erklärt, dass die Proteste nicht friedlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Palästina | Kommentar hinterlassen

Kleine Frage an Özil und Gündogan

Lieber Mesut Özil, Lieber Ilkay Gündogan, ich habe da mal eine kleine Frage an Euch. Wen möchte Recep Tayyip Erdoğan eigentlich so alles nicht als Nachbarn haben?

Veröffentlicht unter Fußball | Kommentar hinterlassen