Monatsarchiv: Oktober 2016

Halloween oder Reformationstag?

Halloween oder Reformationstag? An Halloween treiben Menschen albernen Schabernack und Kinder bekommen Süßigkeiten. Der Reformationstag ehrt Martin Luther, der forderte, man möge Synagogen niederbrennen, Toras schänden und Juden verfolgen. Puh. Lass mich nachdenken …

Veröffentlicht unter Christentum | 19 Kommentare

Tapfer im Nirgendwo am Reformationstag

Heute, am 31. Oktober, wird von evangelischen Christen in Deutschland und Österreich die Reformation der Kirche durch Martin Luther gefeiert. Ein guter Grund für Tapfer im Nirgendwo einmal alle Artikel der letzten Monate zu sammeln, die ohne Martin Luther nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | 8 Kommentare

Im Schwarzwald wird nicht nur der Müll getrennt

Am 30. Oktober 2016 berichtete Tapfer im Nirgendwo von einem Ferienhof im Schwarzwald, der in einer Mail erklärte, keine Israelis mehr aufnehmen zu wollen. Was ich bei der Recherche entdeckte, ist unglaublich! Wer hätte es gedacht. Nach Berlin ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | 28 Kommentare

Die Landsleute vom Mattenhof

In der baden-württembergischen Ortschaft Zell am Harmersbach gibt es den Ferienort Mattenhof am Unterharmersbach. Über den Kundenservice Booking.com bekam ein israelischer Interessent für Ferien auf dem Mattenhof folgende Nachricht von der Leitung des Mattenhofs: Hello, We don’t Want have Guests … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Israel | 24 Kommentare

Offener Brief von Gerd Buurmann an den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland

Bei einem Besuch des Tempelbergs in Jerusalem nahmen der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, sowie sein katholischer Kollege Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der katholischen Bischofskonferenz, ihre Brustkreuze ab, bevor sie den Tempelberg besuchten. Heinrich Bedford-Strohm rechtfertigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Christentum | 26 Kommentare

Die Galerie Kir Royal nimmt Stellung zu Hakenkreuz und Davidstern

Folgende Stellungnahme erreichte mich heute: Sehr geehrter Herr Buurmann, es ist richtig, wir haben auf unserem Stand auf der Art-Fair Köln ein Werk des Künstlers Juraj Kralik gezeigt. Das Werk trägt den Namen “Le quattro stagioni III“ und stellt zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Nachrichten | 48 Kommentare

Deutschland wird immer rassistischer

Es ist erschreckend. Plumper Rassismus wird in Deutschland wieder salonfähig. Nach terroistischen Anschlägen in Europa wie dem frauenfeindlichen Anschlag am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht 2015/16 oder dem Anschlag in den Redaktionsräumen von Charlie Hebdo und einem koscheren Supermarkt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Islam, Philosophie, Politik, Uncategorized | 6 Kommentare